Ein Wirtshaus wie früher: Restaurant Spangla im Ahrntal

Uralpiner Geschmack,
älter als die Zeit

Genuss, gute Gespräche und unvergessliche Begegnungen.
So unverfälscht und echt wie es die Bergriesen rundum sind, so ist es auch die Küche im Restaurant Spangla. Kostet das Ahrntal, schmeckt die ländliche Kultur, riecht den Alpenhauptkamm – über 50 Erzeugnisse in unserem Restaurant im Ahrntal stammen aus der nahen Umgebung, direkt vom Bauern, vom Acker, vom Feld, vom Baum; die meisten Produkte sind hausgemacht.

Küchenchef Daniel erzählt …

Nirgends sonst gibt es eine so große Arbeitswelt wie in der Küche – wir kratzen bloß an der Oberfläche, die Möglichkeiten sind schier unendlich! Die Natur präsentiert uns ihre Geschenke auf dem Silbertablett, eine bunte Vielfalt bestehend aus würzigen Kräutern, Blumen, schmackhaften Wurzeln und vielem mehr machen Genuss erst genießbar.

Lunch

Alles is(s)t gut im Spangla

Lunch: 12:00 bis 14:00 Uhr | Bar: ab 9:00 Uhr
Reservierung erwünscht!

  • A la Carte Menü mit abwechslungsreichen Gerichten & Tagesempfehlungen*
  • Überraschungsmenüs (3-Gänge-Menü & 4-Gänge-Menü)
  • Businesslunch
  • Samstags Hausmannskost „Gerstensamstag mit Krapfen & Tirtlan“

* Hausgäste erhalten auf die Tagesempfehlungen 10 % Skonto

Genusszeit:
Dinner in der Bürgerstube

Dinner: 18:00 bis 21:00 Uhr
Reservierung erwünscht!

Um 18:00 Uhr öffnen sich die Tore unseres hoteleigenen Restaurants Spangla im Ahrntal. Nehmt Platz in unserem eleganten Speisesaal und in der urig-gemütlichen Bürgerstube. Letzteres ist übrigens ein Überbleibsel 400-jähriger Geschichte und ein bisschen wie ein Wohnzimmer, ein Treffpunkt von Einheimischen und Gästen. Wir sind uns ziemlich sicher: Schon 1677 haben sich Gäste hier wohl gefühlt.

Dinner
  • A la Carte Menü sowie Tagesempfehlungen der Küche
  • Überraschungsmenüs (3-Gänge-Menü & 4-Gänge-Menü) *
  • Special Events im Weinkeller u.a. Verkostungen von Bier- & Wein, Fleisch & Soßen etc.
  • Feine Weinkarte mit handverlesene Weinen, vom besten Tafelwein bis zur erlesenen Toskana Rebe
  • Zusammenarbeit mit kleinen Kellereien
  • Abverkauf der Weine im Spangla

* 10 % Skonto für Hausgäste auf Überraschungsmenüs

Gastgeber Albert erzählt …

Wenn ich unsere Gaststube betrete, verspüre ich die Wärme und Geselligkeit wie es meine Eltern beim Untermoarhof gelebt haben, jeder war willkommen – egal von welchem Rang und Namen. Der Spangla soll ein Treffpunkt für Einheimische und Gäste sein. Der Gast kann mit den Einheimischen gemeinsam am Tisch sitzen und unsere Ahrntaler Gesinnung mit nach Hause nehmen und gerne auf einen „Ratscha“ wiederkommen bei einem guten Glas Wein.

Das Gute zuhause finden

Wer Nachhaltigkeit an die erste Stelle setzt wird kreativ. Und flexibel.
Statt exotischer Früchte landen spezielle Ur-Gemüse- und Obstsorten, viele davon schön längst vergessen, auf dem Teller unserer Gäste. Zu den Produzenten pflegen wir persönlichen Kontakt - die Wertschätzung des Produkts ist uns sehr wichtig.

Gemüsesorten

Taufrisch
Andrea Palmieri

Vor den Toren von Sand in Taufers gedeihen über 300 Gemüsesorten. Das Sortiment reicht von klassischem Gemüse bis hin zu alten und seltenen Varianten. Das Anbauland wird von Andrea zu 100 % natürlich, in Mischkultur und unter Beachtung der Pflanzengemeinschaft beackert.

Untermoarhof
Joachim Aschbacher

Wird in unserem Restaurant Spangla im Ahrntal Fleisch verarbeitet, dann alles von Kopf bis Fuß. Es gibt (fast) keine Abfälle, keine Edelstücke, dafür eine hohe Fleischqualität. Das Rind kommt zum Teil von unserem Heimathof in Außermühlwald, das von Joachim gepflegt wird. Im Sommer leben die Tier auf der Alm, wo sie sich frei bewegen können. Alle Interessierte können persönlich auf eine Stippvisite auf den Untermoarhof vorbeikommen, um den Biobetrieb zu besichtigen.

Mutter-Kuhhaltung

Gastgeber Albert erzählt …

Ich sehe jeden Tag von meinem Büro aus die Tiere in Mutter-Kuhhaltung wachsen und gedeihen. Ich merke, sie haben ein schönes Leben mitten in der Natur.

Gratisskipasswochen

04.12.2021 - 23.12.2021

Profitieren Sie von unserem Angebot

7 Übernachtungen inklusive 6-Tage Skipass gratis

oder möchten Sie einen Kurzurlaub machen, dann haben wir etwas besonderes für Sie

4 Übernachtungen inklusive 3-Tage Skipass